Nähen

Zwicker-Heim für Oberfranken

Kind schaut in Wäscheklammerbeutel
Was ist da drin? Oder passe ich da etwa rein?

Diese Geschichte beginnt nicht in Obefranken, sondern bei Ikea. Dorthin verschlug es Vater Näh und mich auf der Suche nach einem Couchtisch. Leider wurden wir nicht fündig – wollten bei dem schönen Wetter vielleicht auch gar nicht so genau gucken – hatten aber weiterhin den Auftrag, für Bekannte einen Wäscheständer mitzubringen. Den wiederum fanden wir und transportieren ihn auch promt frei Haus nach Oberfranken. Dort waren wir nämlich zum Abendessen eingeladen – und wer weiß,

Wäscheklammersack in grün und blau mit Punkten
Dieser Wäscheklammersack war ein Geschenk

dass Parmesanschnitzelchen mit Ofenkartoffeln und buntem Salat warten, der macht sich auch noch auf die Suche nach einem Gastgeschenk. Ich suchte also im Internet nach Schnittmustern, um etwas Passendes zu schneidern und siehe da: dank diesem praktischen Schnittmuster to go von Marinella konnte ich quasi minutenschnell einen Wäscheklammerbeutel produzieren. Es dauerte länger, dem einheimischen Vater Näh zu kommunizieren, was ich da eigentlich anfertigte: In Franken heißen Wäscheklammern nämlich Zwicker, sprich: Zwiggä, Plural: Zwiggerle. Die Stoffe sind mal wieder vom Stoffmarkt und ab sofort meine Legitimation dafür, auch mal ohne konkreten Plan auf Vorrat ein bisschen Stoff zu kaufen. Wir lieferten also Wäscheständer und Gastgeschenk nach Oberfranken, wurden auf einen –

Detail des Wäscheklammerbeutels, Kleiderbügel
Im Hals des Wäscheklammersacks schlummert ein kleiner Kleiderbügel für Kinderkleidung. So ist das Stück nicht so massig!

gibt es ein besseres Wort dafür? – legendären Wasserspielplatz entführt und am Ende mit den oben bereits erwähnten Leckereien gefüttert. Das war wohl der schönste Tag im Frühsommer 2014, und der Wäscheklammerbeutel war Teil davon. Danke dafür! Bei der Linkparty für kostenlose Schnittmuster ist das gute Stück wohl ganz richtig aufgehoben. Und wir hängen direkt wieder die Füße ins Wasser, auch wenn es heute nur die heimischen Badewanne ist…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.