Nähen

Sommergarderobe in Größe 122/128

Zunächst ein Hinweis in eigener Sache: aus Gründen, die sich mir nicht erschließen, bekommen Frau Häkel und ich einige Kommentare, die ihr hinterlasst, zeitverzögert angezeigt. Deswegen reagieren wir vermeintlich immer recht spät und auch die bloße Anzeige lässt auf sich warten. Wir freuen uns trotzdem sehr über Reaktionen und bitten um Verständis, dass alles irgendwie… Weiterlesen Sommergarderobe in Größe 122/128

Allgemein ·Nähen

Wir üben für den Herbst

Wer näht, weiß bescheid: Der August ist die beste Zeit um mit der Näherei für den Herbst zu beginnen. Und weshalb? Weil dann die Stoffläden Sommerschlussverkauf haben. Vor einigen Tagen habe auch ich beim SSV kräftig zugeschlagen, eine gerade noch zweistellige Summe in der Wunderburg gelassen und im Tausch dafür einen Berg wunderbarer Stöffchen mit… Weiterlesen Wir üben für den Herbst

Nähen

Lang, lang, lang sind alle meine Arme…

…im Oktober. Auch wenn die Frankenmetropole die letzten Tage einen goldenen Herbst abbekommen hat, für T-shirts allein ist es inzwischen eindeutig zu kalt. Also schnell an die Maschine gesetzt und Abhilfe geschaffen. Da der Mini inzwischen 116 trägt, konnte ich die Longsleeves aus der letzten Übergangsperiode in 98/104 getrost ad acta legen. Normalerweise bin ich… Weiterlesen Lang, lang, lang sind alle meine Arme…

Nähen

Die 70er sagen Gute Nacht!

In Nürnberg ist Burggrabenfest. Und dass in Nürnberg eigentlich auch Schlechtwetter ist, hielt Vater und Sohn Näh nicht davon ab, Selbiges zu besuchen. Als liebende Hausfrau und Mutter besorgte ich natürlich in der Zwischenzeit den Haushalt und bereitete ein schmackhaftes Mal für meine wackeren Ausflügler… okay, das glaubt mir eh keiner. Ich schmiss sowohl die… Weiterlesen Die 70er sagen Gute Nacht!

Nähen

Neues und Altes für den Kindergarten

Wir sind bereits wieder ins neue Kindergartenjahr gestartet – und haben die Ferien genutzt, um einmal alles auszumisten, was für den Kiga bereits zu klein war. Die letzten Sportsachen des Babybären waren so ein Fall: genäht fürs erste Kiga-Jahr hatte das Outfit in 92/98 in der Zwischenzeit ausgedient. Leider machte auch das fränkische Augustwetter klar,… Weiterlesen Neues und Altes für den Kindergarten

Nähen

Mehr Shirts! Mehr bunt!

Meine Stimmung ist momentan eine Zahl: Stimmt die geschaffte Anzahl an Seiten mit dem Ablaufen der Abgabefrist überein? Meistens passt es irgendwie. Aber die letzten Tage wollte es nicht so recht klappen. Außerdem schaute mich meine staubende Nähmaschine vorwurfvoll an. Also nutzte ich mein studiöses Leistungstief für einen kurzen Nähschub. Die Shirts hatte ich vor… Weiterlesen Mehr Shirts! Mehr bunt!

DIY in Franken

Frankenfundstück #5: monstermäßig cool!

Üblicherweise werden längere Pausen auf DIY-Blogs damit begründet, dass im realen Leben viel gewerkelt wurde. Würde ich das heute schreiben, würde ich lügen. Es wird zwar fleißig gearbeitet und studiert, aber meine Nähmaschine staubt vor sich hin. Aber der Rest von Franken ist dafür umso fleißiger! Auf dem Spielplatz begegnete mir neulich ein vielleicht zweijähiger… Weiterlesen Frankenfundstück #5: monstermäßig cool!

Nähen

Zeitlos – praktisch – schick: Raglanshirt in grün und orange

Ist es bei euch auch so warm? Na klar, karibische Temperaturen hat’s hier nicht, aber 13 Grad für Anfang Februar ist doch nicht mehr so richtig winterlich, was? Nicht nur, dass meine ganzen Flausch-Projekte damit eher unter „Zeitverteib“ zu verbuchen sind, ich muss auch feststellen, dass die Babybären-Klamotten für die Übergangszeit praktisch alle an den… Weiterlesen Zeitlos – praktisch – schick: Raglanshirt in grün und orange