Nähen

Ein Frühlingspulli für mich

Ist das nicht schön? Auch im eher rustikal eingestellten Frankenland lacht inzwischen die Sonne. Seit einigen Tage habe ich mich getraut, die dicke Winterjacke gegen ein Übergangsmodel zu tauschen und die gefütterten Stiefel durch ein leichteres Paar zu ersetzen. Und wo die Sonne so schön lachte, kam ich endlich dazu, ein schon länger angesetztes Projekt… Weiterlesen Ein Frühlingspulli für mich

Allgemein ·Nähen

Babys, Babys, Babys

Monatelang hat mein Bekanntenkreis nun still gehalten. Bis auf eine Kollegin, die unübersehbar immer kugeliger wurde, war es um mich herum im letzten halben Jahr in Sachen Babyproduktion ruhig. Verdächtig ruhig. Zu ruhig. Als erfahrene Nähmama weiß ich natürlich, dass diese Ruhe trügerisch ist. Und mein Instinkt sollte nicht irren: in der letzten Woche haben… Weiterlesen Babys, Babys, Babys

Nähen

neue Mützen, oder: Tabula rasa

Winterpause ist gleich Nähpause ist gleich Blogpause. Wenn es mal so einfach wäre. Dass hier lange geschwiegen wurde, hängt nämlich vor allen Dingen damit zusammen, dass der Haushalt Näh so gar nicht auf Pause eingestellt war. Weder an der Nähmaschine noch in weiteren Lebensbelangen. Nicht nur, dass ich vom Nähtisch kaum weggekommen bin, auch hat… Weiterlesen neue Mützen, oder: Tabula rasa

DIY in Franken ·Projekte

Selbst gemachte Geschenke sind toll… oder?

Seit ich das DIY für mich entdeckt habe, versuche ich, die Menschen in meinem Umfeld mit selbst gemachten Aufmerksamkeiten zu beglücken. Dieses Jahr habe ich body scrubs, also Peelings zum Duschen, gemacht. Nun könnte ich euch zu den Fotos noch die Rezepte posten und dieser Blog-Beitrag würde ein gutes Ende nehmen… Ich möchte euch aber… Weiterlesen Selbst gemachte Geschenke sind toll… oder?

Allgemein ·Nähen

Wir üben für den Herbst

Wer näht, weiß bescheid: Der August ist die beste Zeit um mit der Näherei für den Herbst zu beginnen. Und weshalb? Weil dann die Stoffläden Sommerschlussverkauf haben. Vor einigen Tagen habe auch ich beim SSV kräftig zugeschlagen, eine gerade noch zweistellige Summe in der Wunderburg gelassen und im Tausch dafür einen Berg wunderbarer Stöffchen mit… Weiterlesen Wir üben für den Herbst

Allgemein

Es ist nie zu spät für Melonensalat

31 „likes“. Einundreißig. Zehnhocheinsmaldreipluszehnhochnull. Leute, was freue ich mich über diese Resonanz zu meinem Sommerkleid! Und was freue ich mich über mein Sommerkleid, das inzwischen schon kräftig ausgeführt wurde. Auch heute möchte ich es wieder anziehen, wenn ich mit Junior und einer Junior-Kumpeline draußen bin. Das Kind und ich treffen nicht mehr so häufig aufeinander,… Weiterlesen Es ist nie zu spät für Melonensalat