Nähen

Die 70er sagen Gute Nacht!

Schlafanzugoberteil mit Kuschelhase
Winkewinke! Der Kuschelhase fühlt sich wohl.

In Nürnberg ist Burggrabenfest. Und dass in Nürnberg eigentlich auch Schlechtwetter ist, hielt Vater und Sohn Näh nicht davon ab, Selbiges zu besuchen. Als liebende Hausfrau und Mutter besorgte ich natürlich in der Zwischenzeit den Haushalt und bereitete ein schmackhaftes Mal für meine wackeren Ausflügler… okay, das glaubt mir eh keiner. Ich schmiss sowohl die Nähmaschine als auch den Fernseher an und gab mir mal wieder einen derben Nähnachmittag:

Schlafanzug im 70er Look
Schlafanzug im 70er Look

erst wurde ein Shirt geflickt, dann ein Beutel zugeschnitten und zu guter Letzt ein weiterer Schlafanzug für den Mini fertig gestellt. Den Stoff hatte ich eigentlich für meine Mutter besorgt und ihr bereits ein Oberteil darauf genäht – aber dem ambitionierten Jungdesigner gefiel der Stoff und er wollte auch etwas daraus haben. Ich freute mich sehr darüber, denn aus den Resten bekam ich nach einiger Schnittmusterschieberei noch genau einen Schlafanzug raus, sodass der junge Mann über den Winter auch ausgestattet sein dürfte. Beim Schnitt habe ich auf die altbewährte Ottobre/Danamadeit-Kombi zurückgegriffen, Stoff und Bündchen sind aus der Wunderburg. Beim Vorzeigen erntete ich allerdings erst einmal Protest: „Ich wollte ein t-Shirt. Wie die Oma!!!“ – Wir konnten uns dann aber auf die Verwendung als Schlafi

Details zur Naht am Schlafanzug
Enige Details: Strickbündchen am Bund; die Ärmel sind wie alle Säume mit Zickzackstich abgeschlossen

einigen. Da dieser Retro-Stoff mit seinem Muster besticht (um nicht zu sagen: erschlägt 😉 ), habe ich auf weitere Verzierungen verzichtet, auch wenn es mir soooo in den Fingern juckt, den Plotter ein weiteres Mal anzuschmeißen. Es gab dann übrigens doch noch eine Lasagne zum Abendbrot und eine Waschmaschine habe ich auch noch angestellt. Das muss reichen für einen Sonntag, schließlich ist Bloggen auch Arbeit, nicht wahr… Halt, eine Pflicht erfülle ich noch: auch dieser Schlafanzug darf zu Made4Boys!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.